STUNDENPLAN

 


16:30 - 17:30 Uhr (60 Minuten)
Nach den Sommerferien geht es mit Kinder/Teen Yoga wieder weiter
18:30 - 20:00 Uhr (90 Minuten)

Ashtanga Yoga Level 2 DropIn


18:30 - 20:00 Uhr (90 Minuten)

Yang to Yin Yoga


18:00 - 19:30 Uhr (90 Minuten)

Ashtanga Yoga Level 3 DropIn

19:45 - 20:45 Uhr (60 Minuten)

Yin Yoga DropIn




Bitte bringe zu jedem Kurs deine eigene Matte mit!



ASHTANGA YOGA

Ashtanga Yoga ist ein dynamischer und kraftvoller Yoga-Stil, der sich auf die Synchronisation von Atmung und Bewegung konzentriert. Dieser Yoga-Stil basiert auf einem System von sechs Serien von Yoga-Asanas.
Das Ziel von Ashtanga Yoga ist es, den Geist zu beruhigen und den Körper zu stärken. Die Praxis umfasst eine festgelegte Abfolge von Asanas. 

Die Asanas werden in fließenden Bewegungen durchgeführt, die den Körper erwärmen und kräftigen.
Ashtanga Yoga ist bekannt für seine körperliche Herausforderung und seine Auswirkungen auf Ausdauer und Stärke. Es erfordert auch Konzentration und Achtsamkeit, da jede Bewegung mit der Atmung synchronisiert wird.
 
Die Praxis von Ashtanga Yoga kann dazu beitragen, den Körper zu stärken, die Flexibilität zu verbessern, den Geist zu beruhigen und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.


YIN YOGA

Yin Yoga ist ein ruhiger Yoga-Stil, der sich auf die Dehnung des Bindegewebes und die Stimulation des Energieflusses im Körper konzentriert. 


Im Gegensatz zu anderen Yoga-Stilen, bei denen Asanas aktiv durchgeführt werden, werden die Asanas im Yin Yoga passiv für längere Zeit gehalten, für ca. 3-5 Minuten oder sogar länger. Während der Haltung wird der Körper entspannt und das Gewicht des Körpers wird genutzt, um den Druck auf das Bindegewebe zu erhöhen und so eine tiefere Dehnung zu erreichen.
Yin Yoga umfasst eine begrenzte Anzahl von Asanas, die hauptsächlich im Sitzen oder Liegen durchgeführt werden.


Yin Yoga eignet sich für alle Levels, von Anfängern bis zu erfahrenen Yogis. Es ist auch eine gute Ergänzung zu anderen sportlichen Aktivitäten, da es dabei helfen kann, die Flexibilität zu verbessern und Muskelverspannungen zu lösen.
Die Praxis von Yin Yoga kann dazu beitragen, den Körper zu entspannen, die Flexibilität zu verbessern, Stress abzubauen und den Geist zu beruhigen. Es kann auch helfen, den Energiefluss im Körper zu regulieren und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.


YANG TO YIN YOGA

Yang to Yin Yoga ist eine Kombination von zwei verschiedenen Yoga-Stilen: Yang Yoga und Yin Yoga. Es ist eine Praxis, die sowohl aktive, kräftigende Asanas als auch passive, dehnende Asanas umfasst und somit eine ausgewogene Praxis bietet.


Die erste Hälfte der Yang to Yin Yoga-Praxis besteht aus Yang Yoga, einem aktiven und kraftvollen Yoga-Stil. Während dieser Phase werden dynamische Asanas wie Sonnengrüße und stehende Haltungen durchgeführt, um den Körper zu erwärmen und die Muskeln zu stärken. Die Atmung wird dabei koordiniert und die Bewegungen werden in fließenden Sequenzen ausgeführt.
Die zweite Hälfte der Praxis besteht aus Yin Yoga, einem passiven Yoga-Stil, bei dem die Asanas für längere Zeit gehalten werden. Während dieser Phase werden dehnende Haltungen durchgeführt, um das Bindegewebe zu stimulieren und die Flexibilität zu erhöhen.


Die Kombination von Yang und Yin Yoga in einer Praxis kann dabei helfen, die Vorteile beider Yoga-Stile zu kombinieren. Es kann dazu beitragen, den Körper zu stärken, die Flexibilität zu erhöhen, den Geist zu beruhigen und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.


KLANG YOGA

Klang Yoga ist eine Form des Yoga mit Klangschalen. In dieser Praxis wird Klang verwendet, um den Körper und den Geist zu entspannen und die Energiezentren im Körper auszugleichen.


Während einer Klang Yoga Stunde werden Klangschalen und Klangspiele eingesetzt, um eine meditative Atmosphäre zu schaffen und den Körper und den Geist zu beruhigen. Die Klänge und Schwingungen der Klangschalen können dazu beitragen, die Energiezentren im Körper zu stimulieren und zu harmonisieren.


Die Kombination von Yoga Asanas, Pranayama und Meditation mit Klangschalen kann dazu beitragen, den Geist zu beruhigen, Stress abzubauen und eine tiefere Entspannung zu erreichen. Es kann auch dazu beitragen, die Körperhaltungen und Atmung zu vertiefen und das Bewusstsein für den Körper zu erhöhen.

Klang Yoga ist für alle Levels geeignet und kann eine großartige Ergänzung zu jeder Yoga-Praxis sein.


KINDER YOGA

Kinder Yoga ist eine kinderfreundliche Form des Yoga, die speziell auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten von Kindern zugeschnitten ist. 

Es kombiniert Yoga Asanas mit kinderfreundlichen Geschichten, Spielen und Musik, um eine unterhaltsame und interaktive Erfahrung für Kinder zu schaffen.


Während einer Kinder Yoga-Klasse lernen Kinder, wie man Körperhaltungen (Asanas) ausführt und Atemübungen (Pranayama) praktiziert. Die Übungen sind spielerisch und interaktiv gestaltet, um die Aufmerksamkeit der Kinder zu halten und ihre Kreativität zu fördern.
Kinder Yoga kann dazu beitragen, die Flexibilität, Koordination, Balance und Körperwahrnehmung von Kindern zu verbessern. Es kann auch dazu beitragen, das Selbstbewusstsein und die Selbstakzeptanz von Kindern zu stärken und ihre Konzentration und Aufmerksamkeit zu verbessern.

Kinder Yoga ist bunt und abwechslungsreich.